ADFC Ahrensburg
ADFC-Fahrradklima-Test 2016 PDF Drucken E-Mail

ADFC-Fahrradklima-Test 2016

 

Kann man in Ahrensburg, bzw. in Stormarn ordentlich Fahrrad fahren?

Besteht Handlungsbedarf, um das Fahrradfahren attraktiver zu gestalten?

Diese und viele andere Fragen werden in der aktuellen Umfrage gestellt.

Mit den Ergebnissen wird das Stimmungsbild den Städten und Gemeinden zu denken geben.

In Ahrensburg zum Beispiel ist die Qualität der Fahrradinfrastruktur immer schlechter geworden,

was sich aus der Benotung ablesen lässt. (2014 Note 4,2)

Je mehr Radfahrende ihre Meinung bei der Online-Umfrage abgeben, desto aussagekräftiger ist dieses Stimmungsbarometer.

Machen Sie mit und animieren Sie gern auch andere – es lohnt sich! Mehrfach Meldungen verschiedener Orte ist möglich.

Mehr…. http://www.fahrradklima-test.de/

 

 

 

 
Rundtouren für das Hamburger Abendblatt PDF Drucken E-Mail

 

In einer Kooperation haben der ADFC Stormarn mit dem Hamburger Abendblatt 8 Fahrradtoren ausgearbeitet.

Es sind alles Rundtouren, das heißt Startpunkt ist auch Zielpunkt.

 

Tour 1 (Duvendtedter Brook)

Bahnhof Ahrensburg, Ammersbek (Schüberg), Duvenstedter Brook, Jersbek, Klein Hansdorf, Ammersbek (Bünningstedt), Ahrensburg.

 

 

Tour 2 (Naturschutzgebiet Hahnheide)

Trittau (Mühlenteich), Grönwohld, Linau, Hohenfelde, Hahnheide (Aussichtsturm), Hamfelde, Trittau.

 

 

 

 

Tour 3 (Baden im Lütjensee)

Bahnhof Ahrensburg, Groß Hansdorf, Hoisbüttel, Lütjensee, Oetjendorf, Beimoor.

 

 

Tour 4 (Trave-Tour)

Bahnhof Bad Oldesloe, Trave, Nütschau, Grabau, Bad Oldesloe.

 

 

Tour 5 (Nordöstlich von Bargteheide)

Bahnhof Bargteheide, Tremsbüttel, Lasbek-Dorf, Stubben,  Pölitz, Rümpel, Bahntrasse- Tremsbüttel, Bargteheide.

 

 

Tour 6 (Am Sachsenwald vorbei)

Glinde, Stellau, Papendorf, Rausdorf, Witzhave, Ohe, Glinde.

 

 

Tour 7 (Fast an die Lübecker Stadtgrenze)

Reinfeld, Herrenteich, Heidekamp, Badendorf,  Ratzbek, Hamberge, Klein Wesenberg, Reinfeld.

 

 

Tour 8 (Das Billetal)

Reinbek, Wohltorf, Krabbenkamp, Ohe, Hamburg, Reinbek

 
Rund um Hamfelde PDF Drucken E-Mail
Benutzerbewertung: / 6
SchwachPerfekt 

Rund um Hamfelde:
Wo wir unsere Runden drehen.

Am 17.4.2016 ab 10:00 Uhr.

Das Radevent für

Menschen mit und ohne Behinderungen.

In der Werkgemeinschaft in Hamfeld hat sich eine Radsportgruppe zusammengetan, die seit einigen Jahren mit den Profis vom „Team Hamfelder Hof“ trainiert. Höhepunkt ist das gemeinsame Radrennen „Rund um Hamfelde“. Die Radsportgruppe der Hermann Jülich Werkgemeinschaft und die Profis als ehrenamtliche Radpiloten gehen jedes Frühjahr auf Spezialfahrrädern gemeinsam an den Start.
Dieses außergewöhnliche Radrennen mit verschiedenen Tandems, Rollfietsen, Dreirädern u.ä. Spezialrädern und ein umfangreiches Rahmenprogramm zieht jährlich mehr Zuschauer nach Hamfelde.
Eine Partner-Radrundfahrt als gelungenes Inklusionsprojekt.

Der ADFC-Stormarn zu diesem Radevent einen Info-Stand mit Fahrradcodierung an. Kosten für die Codierung betragen 8,--€, für ADFC-Mitglieder und die es auf dem Info-Stand werden ist die Codierung kostenlos.

Wir freuen uns über viele Teilnehmer und Besucher am Start + Ziel Hamfelde in der Dorfstrasse 27.

 
Stadrradeln2016 PDF Drucken E-Mail
Benutzerbewertung: / 4
SchwachPerfekt 

Stadtradeln 2016

„Stormarn radelt voran“

Auch in diesem Jahr nehmen zahlreiche Gemeinden am Stadtradeln Teil. 2016 nehmen folgende Gemeinden in der Zeit vom 4. Juni bis zum 24. Juni Teil:

Ahrensburg

Bad Oldesloe

Bargteheide

Barsbüttel

Reinbek

Trittau

Am 4. Juni wird der ADFC Stormarn aus diesen Gemeinden eine Auftakt-Fahrradtour anbieten. Wir wollen gemeinsam nach Lütjensee zum dortigen Badstrand radeln um dort unser mitgebrachtes Picknick zu verspeisen. Treffpunkte und Startzeiten werden noch bekanntgegeben und auf der Homepage des ADFC-Stormarn veröffentlicht.

 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 1 von 17

© ADFC Ahrensburg 2010

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner